Tag Archives: Julien Zannoni

30 Jahren WACKEN mit SKYLINE

9 Aug Clemens Leitow, Skyline, Wacken, Gitarrenunterricht, Buchholz in der Nordheide, Musikschule

ES WAR EIN FEST!

Am Donnerstag, den 1. August haben wir uns alle um 10 Uhr am „Artist Check in“ in Wacken getroffen.
Dort bekamen wir unsere Bühnenpässe und danach ging es direkt weiter in den Backstage Bereich / Artist Village.
Kurz einen Kaffee getrunken und dann ab zum Soundcheck auf der „Faster Stage“.
Dort haben wir um 14.30 das Infield mit den beiden Hauptbühnen eröffnet.
Hinter dem Bühnenvorhang sah ich, wie immer mehr Menschen zur Bühne strömten und die Spannung stieg enorm…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Punkt 14.30 ging es los, der Vorhang fiel und wir begannen die Show mit dem Song „30 years ago“.
Dieser Song wurde von Skyline extra für das Festival geschrieben. Wir spielten 10 weitere Songs und bekamen prominente Unterstützung:
Thomas Jensen (Festivalchef), Doro Pesch (Metalqueen) und Gus G. (Firewind/ex. Ozzy Osbourne) rockten mit uns die Bühne.
Mein „Gänsehaut-Pur-Moment“ war, als zig Tausende Metalfans vor der Bühne die Melodie von dem Iron Maiden Song „Fear of the dark“ mitsangen.

Nach dem Auftritt folgte unser erstes „Meet & Greet“.
45 Minuten lang signierten wir unsere neue CD „Uncovered“,
gaben Autogramme und ließen uns mit den Fans fotografieren.

Anschließend ließen wir den Tag im Artist Village ausklingen.

1000 Dank an Julien Zannoni für die tollen Bilder!

Die neue CD gibt es übrigens auch bei Smile Records in Buchholz.

%d Bloggern gefällt das: